FreeBite: 2-Phasen-Therapie der CMD
FreeBite: 2-Phasen-Therapie der CMD

FreeBite: 2-Phasen-Therapie der CMD

Art.Nr.:
FB-b
sofort ab Lager sofort ab Lager 
Staffelpreise
1-9 Stk.
je 2,00 EUR
10-19 Stk.
je 1,50 EUR
> 19 Stk.
je 0,90 EUR
2,00 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Punktrode
Vergoldete Elektrode für die Suche nach Muskeln und motorischen Endplatten.
49,00 EUR
Druckknopf-Adapter
Verbindungselement zwischen Spezial-Elektroden und TENS-/EMS-Kabel.
2,00 EUR
Posturologie und Kybernetik des Gleichgewichtes

Dr. Antonio Fimiani leitet eine Skolioseklinik auf Ischia in Italien. Seit etlichen Jahren hat er seine Behandlungsmethodik auf die der Posturologie nach Bricot umgestellt, mit dem er seither eng zusammen arbeitet. In diesem Workshop stellt er die Grundlagen der Posturologie vor und zeigt deren Verfahren in Diagnose und Therapie.

19,90 EUR
Myofunktionelle Therapie im Wandel

Die Myofunktionelle Therapie (MFT) ist ein oft belächeltes Verfahren. Befasst man sich jedoch etwas näher damit, so kommt man nicht umhin, ihre teils spektakulär anmutenden Erfolge zu respektieren. Die Logopädin Susanne Codoni hat die MFT seit ihrer Einführung in Europa begleitet und mitgestaltet. Sie gibt einen beeindruckenden Überblick über ihre einfühlsame Arbeit und  den heutigen Stand der MFT.

19,90 EUR
Menschliche Kaubewegung

Die ungeführten Funktionsbewegungen des menschlichen Kiefers (Charles Gibbs, Ph.D. Harry Lundeen, D.D.S.).  

14,90 EUR
Die Craniomandibuläre (Dys-)Funktion
4-DVD-Set mit Rainer Schöttl, D.D.S.(USA), Gesamtspielzeit 366 Minuten, menügeführt. Die Entstehung der Funktionslehre und der Gnathologie, deren Verbreitung in Deutschland und die wesentlichen Punkte, in denen sich die neuromuskuläre Funktionslehre davon unterscheidet. Hintergründe der neuromuskulären Funktionslehre und der myozentrischen Techniken und Möglichkeiten zu einer produktiven interdisziplinären Kooperation.
49,00 EUR
Bodylines Photometrie-Rollup

Unsere BodyLines Photometriewand besteht aus einem steifen, rollbaren Film in einem Rollup, das freistehend aufgestellt werden kann. Wird es nicht gebraucht, so wird der Film in der schützende Ständerbox automatisch eingerollt, das Rollup wird in einer Schutztasche platzsparend verwahrt. Horizontale und vertikale Hilfslinien sind auf der Photometriewand sinnvoll angeordnet, und mehrere Winkelskalen ermöglichen die einfache Bestimmung von Winkeln zur Horizontalen und Vertikalen.  

329,00 EUR
MYOBYTE 4-10 (Vierte Ausgabe)

Mit Originalia zur sensomotorischen Okklusion, der Modellübertragung, der Elektromyographie, der CMD, EFT, Patientenfotographie und mehr!

10,80 EUR
MYOBYTE 3-09 (Dritte Ausgabe)

Mit Originalia zur Posturologie nach Prof. Bricot, zur Regulations-Psycho-Logik nach Prof. Lüscher, zur Neuraltherapie und mehr!  

10,80 EUR
MYOBYTE 2-08 (Zweite Ausgabe)

Mit Originalia zur Scharnierachse, zum Schwindel, Zungendiagnose, Schmerzübertragung durch Faszien, Schlaftherapie und mehr.

10,80 EUR
MYOBYTE 1-07 (Erste Ausgabe)

Mit Orginalia zum Aqualizer, KiSS-Syndrom, Myozentrik, Akupunktur bei CMD und mehr.

10,80 EUR
ICCMO-Kompendium

ICCMO Kompendium mit wichtigen Originalarbeiten.
Gebunden, 204 Seiten, Farbdruck, erschienen 2005.

49,00 EUR
Plane Correction

Die Korrektur der Referenzebene bei der Artikulation von Modellen

Kompakt auf 28 Seiten und mit 26 Abbildungen beschreibt Rainer Schöttl, D.D.S.(USA), die Korrektur der Bezugsebene bei der Modellmontage mit dem Pitch-Corrector. Die fundierten Betrachtungen zur Rolle der Bezugsebene in allen Dimensionen, sowie der Vor- und Nachteiler verschiedener gängiger Refenzebenen machen das Büchlein lesenswert, auch, wenn man den Pitch-Corrector nicht besitzt.

9,80 EUR